Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - Vorfahrt missachtet

32130 Enger (ots) - (mal) Am Montagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr eine 69-Jährige aus Enger mit ihrem PKW Fiat die Schillerstraße in Richtung Spenger Straße und wollte diese geradeaus in Richtung der Straße Im Esch passieren. Dabei missachtete sie offensichtlich die Vorfahrt einer von links auf der Spenge Straße kommenden 32-Jährigen aus Enger. Diese fuhr mit ihrem PKW VW in Richtung Spenge. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Die Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. Die 69-Jährige wurde in das Lukas Krankenhaus Bünde eingeliefert. An den beteiligten PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: