Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstahl aus PKW - Scheibe eingeschlagen

32278 Kirchlengern (ots) - (mal) In der Nacht zu Dienstag, zwischen 20.00 Uhr und 06.30 Uhr, brachen unbekannte Täter an der Stiftstraße einen dort abgestellten schwarzen PKW VW auf. Sie schlugen mit einem Stein eine Seitenscheibe ein und entwendeten aus dem Fahrzeug eine dort abgelegte schwarze Aktentasche. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 800 Euro. Die Polizei Herford rät in diesem Zusammenhang: Lassen Sie keine Wertsachen (z. B. Handtasche, Notebook, Handy) und kein Bargeld im Auto liegen, auch nicht im Fußraum oder Kofferraum! Denn: Selbst ein Verstecken ist sinnlos. Erfahrende Diebe kennen jedes Versteck. Signalisieren Sie durch ein offenes Handschuhfach: Hier ist nichts zu holen! Die Polizei bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge an die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: