Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

24.07.2014 – 11:54

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Gemeinschädliche Sachbeschädigung - Bäume an Kunstwerk umgeknickt

32584 Löhne (ots)

(um) Die vier frisch gepflanzten Bäume in der Mitte des Vorplatzes an der Werretalhalle brachen bisher unbekannte Täter im Verlaufe der letzten Nacht ab. Die jungen Bäume sind teil des Kunstwerkes mit den vier Stühlen an dem neu errichteten Platz zwischen der Musikschule und dem Haupteingang der Werretalhalle und wurden wiederholt Opfer massiver Gewalteinwirkung. In der Vergangenheit sind einige Bäume bereits einmal in der gleichen sinnlosen Art und Weise zerstört worden. Die Polizei hat dazu und auch zu den in der Vergangenheit begangenen Sachbeschädigungen rund um den Bahnhof Tatverdächtige ermittelt und im Visier. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an. Der Sachschaden beträgt etwa 3.000.- Euro. Hinweise zu dieser Tat können an das Kriminalkommissariat in Löhne unter der Telefonnummer 05732-10890 gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung