Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

14.04.2014 – 11:48

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Gemeindehaus - Täter hebelten Fenster auf

32257 Bünde (ots)

(mal) In der Zeit von Samstagabend, 20.00 Uhr, bis Sonntagmorgen, 08.55 Uhr brachen unbekannte Täter in das Gemeindehaus der Kirchengemeinde Dünne am Kirchbrink ein. Sie hebelten ein Holzfenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Dort wurde eine Bürotür aufgebrochen. Mehrere Räume, Schränke und Schubläden wurden nach Diebesgut durchsucht. Die Höhe der Beute steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei bittet um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen an die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford