Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

12.02.2014 – 16:19

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall auf der Diebrocker Straße

32051 Herford (ots)

Dienstagmittag fuhr ein 32-jähriger Herforder mit seinem Mercedes auf der Stedefreunder Straße in Richtung Laarer Straße. Als er die Kreuzung Diebrocker Straße / Stedefreunder Straße überquerte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Mitsubishi Colt einer 27-Jährigen. Die Herforderin war auf der bevorrechtigten Diebrocker Straße in Richtung Pödinghauser Straße unterwegs. Auf Grund des Zusammenpralls wurde die Herforderin verletzt. Sie wurde mit dem RTW dem Herforder Klinikum zugeführt, konnte jedoch nach ambulanter Behandlung entlassen werden Beide Fahrzeuge waren auf Grund der Beschädigungen mit mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford