Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Diebstahl an KFZ - Autoradio Dieb gesehen

32052 Herford (ots) - (nb/um) Gestern tagsüber bediente sich ein Dieb an zwei PKW, die in der Innenstadt geparkt waren. Der bisher unbekannte Täter schlug gegen 12:30 Uhr an einem Golf am Hoffmannsweg eine Scheibe ein und stahl einen Radio-CD-Player der Marke JVC. Etwas später gegen 14:30 Uhr konnte eine 20-Jährige einen etwa 50-Jahre alten Mann an der Aa-Wiesenbrücke bemerken, der etwas unter der Jacke versteckte. An ihrem PKW am Berufschulzentrum an der Bielefelder Straße angekommen, stellte die Frau fest, dass zuvor auch die Scheibe ihres PKW eingeschlagen worden war. Neben dem Radio stahl man auch persönliche Gegenstände aus dem Auto. Der vorher verdächtige Mann mit einer dunkelgrünen Strickjacke und einem drei Tage Bart hatte sich schnell entfernt, obwohl die Geschädigte ihn noch einholen konnte und zur Rede stellte. Der Mann gab ihr gegenüber nur kurz an, einen Verbrauchermarkt in der Nähe zu suchen. Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang, wer Hinweise auf den Mann geben kann. Auffällig war noch, dass auch ein roter Brillenbügel in den Taschen seiner Kleidung sichtbar war. Hinweise zu den Taten können an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: