Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

24.03.2019 – 07:41

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht Nr. 83/2019 vom 24.03.2019

Kreis Heinsberg (ots)

Delikte/Straftaten:

Wassenberg-Ophoven, Einbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Freitag, 22.03.2019, 20.00 Uhr und Samstag, 23.03.2019, 07.00 Uhr brachen unbekannte Täter in vier landwirtschaftliche Betriebe auf der Marienstraße ein und entwendeten diverse Werkzeuge.

Gangelt-Birgden, Wohnungseinbruchdiebstahl

Zwischen Donnerstag, 21.03.2019 und Samstag, 23.03.2019, brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus auf der Geilenkirchener Straße ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Wegberg, Sachbeschädigungen an Schulen

Unbekannte Täter warfen an zwei Schulgebäuden auf der Maaseiker Straße mehrere Fensterscheiben ein. Die Sachbeschädigungen wurden in der Zeit zwischen Freitag, 22.03.2019, 18.00 Uhr und Samstag, 23.03.2019, 07.00 Uhr begangen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung