PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

18.03.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Versuchter Einbruchsdiebstahl

Heinsberg (ots)

In der Nacht zum 18. März (Montag), gegen 2.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Danziger Straße einzudringen. Die aufmerksamen Bewohner des Hauses hörten verdächtige Geräusche an der Haustür und machten sich bemerkbar. Beim Blick aus dem Fenster bemerkten sie einen unbekannten Mann, der an einem dunklen Pkw Kombi stand. Als sie eine Lampe einschalteten, flüchtete der Mann mit dem Pkw in unbekannte Richtung. Offenbar war es ihm gelungen, die Haustür aufzuhebeln. Ob er die Tat alleine beging oder weitere Täter daran beteiligt waren, wird noch ermittelt. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg