Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

05.03.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruchsdiebstahl

Selfkant-Wehr (ots)

Zwischen Sonntag, 3. März, 21 Uhr und Montag, 4. März, 9 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Straße Rodebachhof ein. Sie beschädigten eine Fensterscheibe, um auf diesem Weg ins Gebäude zu gelangen. Anschließend suchten sie in mehreren Räumen nach Diebesgut. Was sie entwendeten, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung nicht fest.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg