Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Navigationsgerät entwendet

Heinsberg-Unterbruch (ots) - Ein fest eingebautes Navigationsgerät stahlen unbekannte Täter aus einem Pkw, der an der Wassenberger Straße stand. Um an ihre Beute zu gelangen, schlugen sie eine Seitenscheibe des Fahrzeugs ein. Die Tat ereignete sich zwischen dem 29. Juli (Samstag), 18 Uhr und dem 30. Juli (Sonntag), 15.45 Uhr.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: