Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

19.07.2017 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Modellflugzeug beschädigt Hausdach

  • Bild-Infos
  • Download

Hückelhoven-Doverhahn (ots)

Anwohner der Straße Doverhahn mussten am Samstag (15. Juli), gegen 8.30 Uhr, feststellen, dass ein Modellflugzeug offenbar gegen ihr Dach geflogen und dort stecken geblieben war. Durch den Aufprall der aus Styropor bestehenden Maschine mit Blechmantel, wurden sowohl Dachziegeln als auch die Dachfolie beschädigt. Zur Klärung, wem das Flugzeug gehört und wer es zum Zeitpunkt des Unfalls steuerte, bittet die Polizei Zeugen, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung