Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zwei junge Männer beim Sprayen erwischt

Hückelhoven (ots) - Am 12. Juli (Mittwoch) meldeten Anwohner des Spreewegs gegen 23.00 Uhr eine Ruhestörung. Als die Beamten am beschrieben Ort eintrafen, bemerkten sie zwei männliche Personen, die sich dort auf einem Spielplatz aufhielten. Weiter stellten sie fest, dass auf einem Basketballplatz sowie einer Holzhütte frische Graffitis aufgesprüht waren. Bei den jungen Männern aus Hückelhoven, 19 und 21 Jahre alt, fanden die Polizisten diverse Sprühflaschen und stellten diese sicher. Gegen sie beiden Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen der Sachbeschädigung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: