Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruch in Wohnhaus

Heinsberg-Laffeld (ots)

In ein Haus an der Maarstraße brachen unbekannte Täter am Dienstag (29. November) ein. Nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten, durchsuchten sie zwischen 16:15 Uhr und 18:30 Uhr die Wohnung. Gestohlen wurden Bargeld und Schmuck.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • 30.11.2016 – 13:00

    POL-HS: Flugzeug mit Laserpointer geblendet / Zeugen gesucht

    Heinsberg-Karken/Posterholt(NL) (ots) - Der Pilot eines Flugzeuges wurde auf seinem Flug von Basel nach Düsseldorf mit grünem Laserlicht geblendet, als sich sein Flugzeug etwa über dem Grenzgebiet zwischen Karken und Posterholt (NL) befand. Ermittlungen ergaben, dass sich der Täter mit seinem Laserpointer in der Feldgemarkung zwischen den beiden Orten aufgehalten haben muss. Trotz der Beeinträchtigung konnte der ...

  • 30.11.2016 – 13:00

    POL-HS: Gegenverkehr ausgewichen und verunfallt

    Heinsberg (ots) - Ein 47-jähriger Mann aus Heinsberg befuhr am Sonntag (27. November) gegen 19:25 Uhr mit einem schwarzen Mercedes die Borsigstraße aus Richtung Kreisverkehr Industrieparkstraße kommend in Richtung Karl-Arnold-Straße. Nach seinen Angaben kam ihm in einer Rechtskurve ein dunkler Pkw in Schlangenlinien entgegen. Um nicht mit diesem Wagen zusammenzustoßen, wich der Heinsberger nach rechts aus. Dabei kam ...