Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

13.11.2016 – 09:44

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht vom 13.11.2016

Kreis Heinsberg (ots)

Meldungen

Delikte/Straftaten:

Erkelenz - Geschäftseinbruch

In der Zeit vom 11.11.2016, 18:00 Uhr, bis zum 12.11.2016, 07:45 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter an der Rückseite eines Geschäftes an der Borschemicher Straße ein Fenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Ob allerdings etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Hückelhoven - Einbruchsdiebstahl

Am 12.11.2016 hebelte gegen 08:00 Uhr eine männliche Person die Terrassentür zu einem freistehenden Einfamilienhaus an der Hagbrucher Straße auf. Dabei zerbrach die Scheibe und der Einbrecher flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung.

Wegberg - Geschäftseinbruch

In der Nacht zum 12.11.2016 drangen bislang unbekannte Täter über eine eingeschlagene Fensterscheibe erneut in ein Geschäft am Siemensweg ein und entwendeten aus einer Geldkassette Bargeld. Das Geschäft wurde bereits einen Tag zuvor von Einbrechern heimgesucht.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg