Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

25.10.2016 – 15:05

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pkw kollidierte mit Gegenverkehr
Autofahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen

Selfkant-Süsterseel (ots)

Am Dienstag (25. Oktober) ereignete sich auf der Landstraße 410 in Höhe Süsterseel ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen zum Teil lebensgefährliche Verletzungen davontrugen.

Gegen 10:25 Uhr befuhr eine 42-jährige Frau aus Born/NL mit einem Pkw VW Polo die Landstraße 410 aus Richtung der Bundesstraße 56n (Höngen) in Richtung der Bundesstraße 56 (Süsterseel). Im Verlaufe der Fahrt geriet die Autofahrerin aus bisher unbekannten Gründen mit dem Wagen nach rechts auf den Grünstreifen. Dann schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn und prallte dort mit dem entgegenkommenden Pkw eines 63-jährigen Mannes aus Landgraaf/NL zusammen. Dabei erlitt die 42-Jährige lebensgefährliche Verletzungen und wurde nach erster Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Aachen gebracht. Der 63-jährige Autofahrer und ein 2-jähriger Junge, der mit in seinem Wagen saß, wurden vorsorglich ins Sittarder Krankenhaus /NL gefahren. Nach ersten Erkenntnissen dürften sie leichter verletzt worden sein. Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung