Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

29.09.2016 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: 13-Jähriger bei Unfall mit Skateboard schwer verletzt

Hückelhoven (ots)

Auf der Dinstühlerstraße ereignete sich am Mittwoch (28. September), gegen 18.30 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriger Skateboardfahrer schwer verletzt wurde. Der aus Hückelhoven stammende Junge war mit seinem Board auf dem Gehweg der Dinstühlerstraße unterwegs. An der Einmündung Am Steinacker fuhr er auf die Dinstühlerstraße, um die Fahrbahn zu überqueren und wurde vom Pkw Renault einer 63-jährigen Frau aus Wegberg er-fasst. Der 13-Jährige wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht wurde und dort stationär aufgenommen werden musste. Die Autofahrerin verletzte sich nicht. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hückelhoven
Weitere Meldungen aus Hückelhoven