Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

01.09.2016 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Motorradfahrer kam zu Fall und verletzte sich schwer

Heinsberg-Kempen (ots)

Am Mittwoch (31. August) befuhr gegen 13:30 Uhr ein 68-jähriger Mann aus Wassenberg mit seinem Motorrad die Oberstraße, von der Landstraße 230 kommend, in Richtung Ortsmitte. Vor ihm fuhr ein Pkw in die gleiche Richtung. Als beide Fahrer wegen eines auf der Fahrbahn stehenden Müllfahrzeuges abbremsen mussten, kam der Zweiradfahrer zu Fall. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde nach erster Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zu einer Berührung mit einem anderen Fahrzeug kam es nicht.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg