Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

06.05.2016 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Scheibe einer Bushaltestelle eingetreten und mehrere Außenspiegel an Pkw beschädigt

Übach-Palenberg (ots)

Gegen 1:30 Uhr wurde am 5. Mai (Donnerstag) die Polizei über mehrere Personen informiert, die auf dem Parkplatz an der Straße Em Koddes gegen Autos treten würden. Am Einsatzort ein-getroffen stellten die Beamten fest, dass auf dem Parkplatz an zwei Pkw je ein Außenspiegel abgetreten worden war. Auch an einem Fahrzeug auf der Dammstraße war ein Außenspiegel beschädigt sowie an einer dortigen Bushaltestelle eine Scheibe eingetreten worden. Einige der von den Zeugen beschriebenen Personen konnten von den Polizisten in der Nähe ausfindig gemacht werden. Die Personalien der jungen Männer wurden festgestellt und eine Anzeige wegen der Sachbeschädigungen aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen werden nun klären müssen, in wieweit die angetroffenen Personen an den Taten beteiligt waren.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung