Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

25.01.2016 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Täter drangen in Garagen ein

Geilenkirchen-Hünshoven (ots)

In der Nacht zum Sonntag (24. Januar) drangen bisher unbekannte Personen in mehrere Garagen an der Rheinstraße ein und durchsuchten die Objekte. Nach ersten Feststellungen ist in einem Fall Kupfer und in einem anderen Fall ein mehrfarbiges Fahrrad der Marke Bulls entwendet worden. Auch ein Gartenhaus auf einem dieser Grundstücke brachen die Täter auf, offensichtlich wurde aber nichts erbeutet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung