Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

29.12.2015 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Scheiben an Pkw eingeschlagen

Erkelenz (ots)

An zwei Pkw schlugen unbekannte Täter am Montag (28. Dezember) Scheiben ein. In einem Fall parkte der Wagen vor einem Gebäude an der Krefelder Straße. Hier lag die Tatzeit zwischen 6.20 Uhr und 7.05 Uhr. An dem Pkw wurde die Heckscheibe eingeschlagen, aber offensichtlich nicht aus dem Fahrzeug entwendet. In dem zweiten Fall lag die Tatzeit zwischen 14.30 Uhr und 15.35 Uhr und der Wagen stand auf dem Parkplatz des ERKA-Bades. Aus diesem Fahrzeug stahlen die Täter eine blaue Handtasche und ein Mobiltelefon.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung