Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

10.11.2015 – 13:40

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Autotür geöffnet und vorbeifahrenden dunklen Pkw berührt
Fahrer des dunklen Pkw und Zeugen werden gesucht

Erkelenz (ots)

Am Montag (9. November) parkte gegen 10 Uhr ein 80-jähriger Mann aus Erkelenz mit seinem schwarzen Pkw Opel auf der Theodor-Körner-Straße. Als er die Fahrertüre öffnete, stieß diese gegen einen vorbeifahrenden dunklen Pkw. Der Fahrer dieses Pkw hielt aber nicht an und fuhr weiter. Da Sachschaden am Wagen des Erkelenzers entstanden ist, dürfte auch der vorbeifahrende Pkw beschädigt worden sein. Zur Klärung des Geschehens sucht die Polizei nun nach dem Fahrer des dunklen Pkw. Dieser sowie Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 9200 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg