Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht vom 11.10.2015

Kreis Heinsberg (ots) - Meldungen

Delikte/Straftaten:

Wassenberg - Einbruchsdiebstahl

Am 10.10.2015, zwischen 13:20 Uhr und 22:45 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses an der Gladbacher Straße auf und durchsuchten im Gebäude sämtliche Schränke und Behältnisse. Ob allerdings etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Geilenkirchen - Einbruchsdiebstahl

In den späten Abendstunden des 10.10.2015 drangen unbekannte Täter über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in ein Wohnhaus an der Merowingerstraße ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Auch in diesem Fall konnten keine Angaben hinsichtlich möglicher Beute gemacht werden.

Hückelhoven - Rollerdiebstahl

In der Zeit vom 09.10.2015, 20:00 Uhr, bis zum 10.10.2015, 10:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen braunen Roller der Marke Piaggio, der vor einem Haus an der Jacobastraße abgestellt war.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: