Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahren unter Alkoholeinwirkung

Hückelhoven (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde frühen Morgen des 27.09.2015, gegen 05:00 Uhr, ein 24jähriger Mann aus Wassenberg auf der Kaphofstraße angehalten und kontrolliert. Dabei wurde in der Atemluft des Mannes Alkoholgeruch wahrgenommen. Der 24jährige Wassenberger wurde der Polizeiwache Hückelhoven zugeführt. Dort wurde ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest durchgeführt. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt, die Weiterfahrt wurde untersagt

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: