Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

18.08.2015 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: In Firmengebäude eingebrochen

Wegberg (ots)

Am Dienstag (18. August) hörte ein Anwohner gegen 2.10 Uhr verdächtige Geräusche von einem Firmengelände an der Straße Spielburgweg. Als er nach dem Rechten sah, bemerkte er einen dunklen Pkw mit zwei Insassen, der vom Firmengelände herunter fuhr. Daraufhin informierte er die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass die Täter ein Fenster des Gebäudes mit einem Stein eingeschlagen hatten und sich so Zugang zum Gebäude verschafften. Sie entwendeten mehrere Kupferspulen und flüchteten unerkannt. Weitere Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten oder die Hinweise zu dem dunklen Pkw geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg zu melden, Telefon 01452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg