PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

03.07.2015 – 13:10

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbrecher durch Alarmanlage vertrieben

Heinsberg-Laffeld (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (2. Juli) versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Straße Luisenhof einzubrechen. Sie hatten bereits ein Tor sowie ein Eisengitter beschädigt, als sie gegen 3.25 Uhr die Alarmanlage des Objektes auslösten. Obwohl mehrere Polizeifahrzeuge schon nach kurzer Zeit am Tatort eintrafen, waren die Einbrecher bereits unerkannt entkommen. Hinweise zu den Tätern nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0, entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg