Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

01.06.2015 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahrradfahrer stürzte
Zeugen und Fahrer eines schwarzen Pkw werden gesucht

Wegberg (ots)

Am Freitag (29. Mai) fuhr gegen 15.30 Uhr ein 38-jähriger Mann aus Grevenbroich mit seinem Fahrrad entlang der Fußbachstraße in Richtung Grenzlandring. Als er sich bereits zur Fahrbahnmitte hin eingeordnet hatte und nach links auf den Parkplatz eines Supermarktes abbiegen wollte, überholte ihn ein schwarzer Pkw. Um nicht mit dem Wagen zusammenzustoßen, wich der Fahrradfahrer aus und kam dabei zu Fall. Der Autofahrer hielt nicht an und fuhr in Richtung Grenzlandring davon. Bei seinem Sturz zog sich der Grevenbroicher leichte Verletzungen zu, die ambulant im Krankenhaus versorgt werden mussten. Zur Klärung des Geschehens sucht die Polizei nun nach dem Fahrer des schwarzen Pkw sowie Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg