Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Parkendes Fahrzeug beschädigt und davongefahren

Geilenkirchen (ots) - Eine Frau aus Geilenkirchen stellte am Montagvormittag (4. Mai) ihren braunen Pkw Opel Mokka in einer Parktasche vor einer Apotheke an der Herzog-Wilhelm-Straße ab. Als sie gegen 10.45 Uhr wieder zum Fahrzeug zurückkehrte, waren der vordere rechte Kotflügel und der Stoßfänger beschädigt. Der Verursacher hatte sich aber entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen bzw. den Unfall zu melden. Die Polizei sucht nun nach dem Unfallverursacher und bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter Telefonnummer 02452 920 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: