Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

02.01.2015 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Sachbeschädigungen auf dem Schulhof

Hückelhoven-Baal (ots)

Ein Gartenhaus auf dem Gelände einer Grundschule auf der Lövenicher Straße wurde zwischen Mittwoch, 31. Dezember, 8 Uhr und Donnerstag, 1. Januar, 8 Uhr, beschädigt. Die unbekannten Täter schlugen eine Scheibe ein und beschädigten das Gartenhaus massiv von außen. Auch die Glasscheibe einer Turnhalle auf dem Schulgelände schlugen sie ein. Das Gerätehaus der Feuerwehr grenzt rückwärtig an den Schulhof. Eine Satteliten-Anlage, die an diesem Gebäude befestigt war, wurde ebenfalls beschädigt. Wenn sie Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Straftat gemacht haben, melden sie sich bitte beim Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven unter Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg