Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

02.01.2015 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Sachbeschädigungen an Schule

Erkelenz (ots)

Eine Schule an der Straße Salierring wurde zum Ziel unbekannter Täter. Diese schlugen zwischen Mittwoch (31. Dezember) 9.30 Uhr und Donnerstag (1. Januar) 6 Uhr, eine Fensterscheibe ein. Zudem drangen sie in die Sporthalle ein, leerten darin einen Feuerlöscher aus und brachten eine Glasflasche mit einem Feuerwerkskörper zur Explosion. Die Turnhalle wurde durch die Tat beschädigt. Hinweise auf die gesuchten Täter nimmt das Kriminalkommissariat in Erkelenz unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg