Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Wer stellte Motorroller am Bredbur-Platz ab?

Gangelt-Breberen (ots) - Zwischen dem 30. Oktober (Donnerstag) und dem 13. November (Donnerstag) stellte eine noch unbekannte Person einen blauen Motorroller auf dem Parkplatz am Bredbur-Platz ab. Anwohner informierten nun die Polizei über das verdächtige Fahrzeug. Doch der Eigentümer des Rollers konnte bisher nicht ermittelt werden. Auch das angebrachte Versicherungs-kennzeichen brachte die Beamten nicht weiter, da dieses nicht zu diesem Motorroller gehörte. Ebenfalls ließ sich über die Fahrgestellnummer kein Halter ausfindig machen. Daher sucht die Polizei nun nach Zeugen, die Angaben darüber machen können, wer den Motorroller auf dem Parkplatz abstellte bzw. ihn nutzte. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: