Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

22.10.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verkehrsunfall mit Flucht - Polizei sucht Zeugen

Wassenberg-Rothenbach /Grenzübergang (ots)

Am Freitag, 17. Oktober, ereignete sich zwischen 12.30 Uhr und 12.55 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Grenzübergang Rothenbach ein Verkehrsunfall. Ein PKW Ford C-Max mit MG Kennzeichen parkte während dieser Zeit auf dem Parkplatz. Als der Eigentümer zu seinem Fahrzeug zurück kam, stellte er fest, dass der Wagen eine Beschädigung aufwies. Der PKW wurde vorne links offensichtlich durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Am Fahrzeug fand er einen Zettel, vermutlich von einem Zeugen des Unfalls. Auf dem Zettel war ein Hinweis auf den Verursacher vermerkt, allerdings keine Angaben zum Zeugen selbst. Zur Klärung des Vorfalls sucht die Polizei den Verfasser des Zettels sowie weitere Zeugen des Unfalls. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Heinsberg entgegen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg