Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

21.10.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbruch in Wohnhaus: zwei Fahrzeuge entwendet

Wassenberg (ots)

Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Burgstraße wurden am 20. Oktober (Montag) zwischen 00 Uhr und 8 Uhr zwei Fahrzeuge entwendet. Die bislang unbekannten Täter drangen vermutlich durch eine Tür ins Haus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie entwendeten Geldbörsen sowie Fahrzeugschlüssel für zwei vor dem Haus parkende Fahrzeuge. Anschließend stahlen sie beide Fahrzeuge. Es handelt sich um einen grauen PKW BMW 5K mit HS-Kennzeichen sowie einen roten VW Polo 6R mit HS-Kennzeichen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten oder die Hinweise auf den Verbleib der beiden entwendeten Fahrzeuge machen können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 in Heinsberg zu melden, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung