Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

30.09.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahrer eines weißen Kastenwagens und Zeugen gesucht

Wegberg-Merbeck (ots)

Gegen 19.15 Uhr befuhr am Freitag (26. September) ein 71-jähriger Mann aus Wegberg mit seinem blauen Pkw VW Golf die Landstraße 126 aus Richtung Niederkrüchten kommend in Richtung Merbeck. Ihm folgte ein weißer Kastenwagen, dessen Fahrer sehr dicht auf den Wagen des Wegbergers auffuhr. Er folgte ihm in diesem Abstand bis die Ortschaft Merbeck. Als der Senior in den Nopperweg abgebogen und dann auf die Ringstraße gefahren war, stand dort der weiße Kastenwagen quer auf der Fahrbahn. Der Fahrer war ausgestiegen und wollte offensichtlich den 71-Jährigen anhalten. Verständlicherweise bekam der Wegberger Angst, lenkte um den Mann herum und fuhr weiter. Anschließend informierte er die Polizei über den Vorfall. Zur Klärung des Geschehens sucht die Polizei nun nach dem Fahrer des weißen Kastenwagens sowie Zeugen, die den Hergang beobachteten. Hinweise werden erbeten an das Verkehrskommissariat in Heinsberg, Telefon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung