Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

15.09.2014 – 07:48

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Motorradfahrer verunglückte schwer
B 221 zeitweise gesperrt

Wassenberg-Wildenrath (ots)

Am heutigen Morgen, gegen 6.40 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 221 zwischen Wildenrath und Wassenberg, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Aufgrund des schweren Unfalls ist die B 221 voraussichtlich noch bis zirka 9.30 Uhr vollständig im Bereich der Unfallstelle gesperrt. Über den genauen Unfallhergang sowie die Personalien der Unfallbeteiligten wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg