Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

25.08.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: LKW aufgebrochen und Werkzeuge entwendet

Hückelhoven (ots)

Ein LKW Daimler Benz, der an der Straße Alte Schule parkte, wurde zwischen dem 23. August (Samstag) 21 Uhr und dem 24. August (Sonntag) 14.30 Uhr aufgebrochen. Die unbekannten Täter hebelten ein Fenster aus der Verankerung und entwendeten aus dem Fahrzeug eine Schneidemaschine.Ein weiterer LKW Daimler Benz, dieser stand auf der Kobbenthaler Straße, wurde im gleichen Tatzeitraum aufgebrochen. Durch Aufschneiden einer Tür gelangten die unbekannten Täter in das Fahrzeug und entwendeten mehrere Werkzeuge. Ebenfalls durch das Aufschneiden einer Tür wurde auf dem Lungstraßplatz in Hückelhoven ein LKW Daimler Benz Vito aufgebrochen. Hier erbeuteten die Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrere Baumaschinen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg