Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Sachbeschädigungen an Pkw

Kreis Heinsberg (ots) - Erkelenz-Granterath - Reifen an Pkw zerstochen -

Die beiden Reifen der rechten Fahrzeugseite eines Pkw Peugeot 206 zerstachen unbekannte Täter in der Nacht zum 19. August (Dienstag). Das Fahrzeug parkte auf der Straße In Granterath.

Hückelhoven-Kleingladbach - Hinterer Reifen an Pkw zerstochen -

An einem Pkw Honda CRV, dieser stand auf der Straße Am Gladbach, zerstachen unbekannte Täter am Dienstag (19. August) gegen 1 Uhr den rechten hinteren Reifen. Eine Zeugin hatte um diese Zeit zwei männliche Personen an dem Wagen beobachtet. Beide trugen dunkle Kapuzenshirts und einer eine dunkle, der andere eine rote Hose. Nach der Tat fuhren sie mit einem schwarzen Pkw, möglicherweise ein VW Polo, davon. Weitere Hinweise zu diesem Fall bitte an das Kriminalkommissariat in Hückelhoven, Telefon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: