Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Nach Einbruch in Wohnhaus auch silbernen Mercedes erbeutet

Übach-Palenberg (ots) - Die Bewohner eines Hauses an der Hanapfelstraße wurden am Dienstag (19. August) etwa gegen 0.15 Uhr durch Geräusche geweckt. Da sie diese aber Familienangehörigen zuordneten, maßen sie den Geräuschen zunächst keine weitere Bedeutung zu. Am darauffolgenden Morgen mussten sie allerdings feststellen, dass unbekannte Täter in die Wohnung eingedrungen waren. Neben Bargeld, einer Herrenarmbanduhr und einem Laptop hatten die Einbrecher auch die Schlüssel eines in der Garage abgestellten Pkw Mercedes der B-Klassen (HS-Kennzeichen) mitgenommen. Damit öffneten die Täter die Garage des Hauses und fuhren mit den silbernen Mercedes davon.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: