Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Diebstahlsdelikte im Kreisgebiet

Kreis Heinsberg (ots) - Heinsberg - Scheibe an Pkw eingeschlagen -

An einem Pkw Ford Focus, dieser stand auf einem Parkplatz an der Schafhausener Straße, schlugen unbekannte Täter die Heckscheibe ein. Dann durchsuchten sie am Dienstag (19. August) zwischen 15.30 Uhr und 16.35 Uhr das Fahrzeug nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen ist aber nichts entwendet worden.

Heinsberg-Kirchhoven - Diebstahl eines Motorrollers -

Einen blauen Motorroller der Marke Peugeot, Typ Zenith mit Versicherungskennzeichen, stahlen unbekannte Täter zwischen Montag (18. August), 17 Uhr und Dienstag (19. August), 6.30 Uhr. Das Zweirad stand auf einem Stellplatz neben einem Haus an der Wasserwerkstraße.

Geilenkirchen - Braune Aktentasche aus Pkw entwendet -

Nachdem eine Seitenscheibe eingeschlagen wurde, entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum 19. August (Dienstag) eine braune Aktentasche samt Kleinwerkzeug aus einem Pkw VW Polo. Dieser war vor einem Haus an der Danziger Straße abgestellt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: