Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

14.08.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Mehrere Diebstähle aus Firmenfahrzeugen

Heinsberg / Wassenberg (ots)

In Heinsberg kam es in der Nacht vom 13. August (Mittwoch) auf den 14. August (Donnerstag) zu zwei Diebstählen aus Firmenwagen. Auf der Straße Hofacker wurden aus einem LKW VW diverse elektronische Werkzeuge, unter anderem eine Handkreissäge und ein Bohrhammer entwendet. Ein Mercedes Sprinter, der auf der Von-Ketteler-Straße parkte, wurde ebenfalls aufgebrochen und die unbekannten Täter erbeuteten eine Vielzahl an elektrischen Spezialwerkzeugen. In Wassenberg-Orsbeck versuchten im gleichen Zeitraum unbekannte Personen, auf der Pletschmühlenstraße sowie auf der Straße An St. Martinus, zwei LKW Mercedes Benz aufzubrechen. Auch bei diesen Fahrzeugen handelte es sich um Firmenfahrzeuge. Durch das Aufhebeln einer Tür wurde ein Fiat Ducato, der auf der Steinkirchener Straße in Wassenberg-Effeld parkte, aufgebrochen und die Täter entwendeten ebenfalls verschiedene elektrische Werkzeuge. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können oder Beobachtungen gemacht haben, die mit den Taten in Zusammenhang stehen könnten. Hinweise werden erbeten an die zuständigen Kriminalkommissariate in Heinsberg bzw. Hückelhoven, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg