Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Geschäftseinbrüche

Geilenkirchen (ots) - In ein Geschäft an der Konrad-Adenauer-Straße brachen unbekannte Täter zwischen Mittwoch (23. Juli), 18.30 Uhr und Donnerstag (24. Juli), 8.50 Uhr ein. Die Räume wurden durchsucht und nach ersten Feststellungen Bargeld erbeutet.

Auch in ein Geschäft an der Haihover Straße drangen unbekannte Täter in derselben Nacht ein. Der Verkaufsraum wurde durchsucht, ob etwas fehlte, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: