Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

26.06.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Diebstahlsdelikte im Kreisgebiet

Kreis Heinsberg (ots)

Selfkant-Havert - Vier Kompletträder von Pkw gestohlen -

Unbekannte Täter begaben sich in der Nacht zum Mittwoch (25. Juni) auf das Gelände eines Autohauses an der Hauptstraße. Dort unterlegten sie einen Pkw Ford Fiesta mit mehreren Steinen und stahlen anschließend von dem Wagen alle vier Räder.

Wegberg - Handy aus Pkw entwendet -

Zwischen 17 Uhr und 17.15 Uhr schlugen unbekannte Täter am 25. Juni (Mittwoch) an einem Pkw Seat eine Seitenscheiben ein. Anschließend entwendeten sie aus dem Wagen ein Handy, das die Fahrerin im Handschuhfach abgelegt hatte. Die Tat ereignete sich auf dem Friedhofparkplatz an der Friedhofstraße.

Hückelhoven-Baal - An mehreren Fahrzeugen auf dem Bahnhofsparkplatz Scheiben eingeschlagen -

Am Mittwoch (25. Juni) schlugen bisher unbekannte Täter gleich an mehreren auf dem Bahnhofsparkplatz an der Ottostraße abgestellten Fahrzeugen Seitenscheiben ein und durchsuchten die Pkw. Bisher sind der Polizei sechs Fälle angezeigt worden. Nach ersten Erkenntnissen sind dabei eine Winterjacke und eine Tasche mit Sportutensilien gestohlen worden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg