Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pkw aufgebrochen

Geilenkirchen (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (6. März) schlugen unbekannte Täter an einem Pkw VW Golf eine Seitenscheibe ein. Dann stahlen sie aus dem an der Straße Am Wiesenhang abgestellten Wagen ein Autoradio mit CD-Player. Aus einem Pkw Fiat 500, dieser parkte auf der Turmstraße, wurde offensichtlich am Abend des 6. März ein geringer Geldbetrag entwendet. Gegen 22.15 Uhr hatten Anwohner einen Knall vernommen, den Diebstahl sowie die eingeschlagene Seitenscheibe aber erst am darauffolgenden Morgen bemerkt. Auch an einem weiteren Pkw Fiat 500 ist eine Scheibe in der Nacht zum Donnerstag (6. März) eingeschlagen worden. Dieses Fahrzeug stand an der Gerhard-Schümmer-Straße. Ob etwas gestohlen wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: