Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

28.02.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Dienstahlsdelikte im Kreisgebiet

Kreis Heinsberg (ots)

Übach-Palenberg - Diebstähle aus Fahrzeugen -

Aus einem VW LT, der an der Brünestraße parkte, stahlen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (27. Februar) einen Bohrhammer, zwei Bohrmaschinen und einen Quirl.

Am Morgen des 28. Februar (Freitag) stellet der Fahrer eines Pkw Toyota fest, dass an seinem Wagen in der vorangegangenen Nacht eine Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Aus dem am Rathausplatz abgestellten Fahrzeug fehlte eine Tasche, in der sich ein Mobiltelefon und ein Portemonnaie befanden.

Übach-Palenberg - Motorroller wurde innerhalb 20 Minuten entwendet -

Einen grauen Motorroller der Marke Keeway, Typ Matrix 50, entwendeten unbekannte Täter am Donnerstag (27. Februar). Der Fahrer hatte sein Zweirad gegen 23.20 Uhr in der Einfahrt eines Hauses an der Carlstraße abgestellt und den Dienstahl gegen 23.40 Uhr bemerkt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg