Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Versuchter Einbruch in Feuerwehrgerätehaus

Übach-Palenberg-Scherpenseel (ots) - Bislang unbekannte Täter versuchten von der Rückseite her in das Feuerwehrgerätehaus an der Grotenrather Str. gewaltsam einzudringen. Mehrere Fenster und Türen hielten jedoch dem Einbruchsversuch stand, so dass niemand ins Objekt gelangte. Es entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: