Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Motorrollerfahrerin stieß mit Pkw zusammen

Geilenkirchen-Lindern (ots) - Am Mittwoch (19. Februar) wollte gegen 14.05 Uhr eine 19-jährige Frau aus Hückelhoven mit ihrem Motorroller vom Bahnhofsvorplatz nach links auf die Straße Linderner Bahn abbiegen. Dabei hatte sie offensichtlich den Pkw eines 34-jährigen Mannes aus Geilenkirchen übersehen, der mit seinem Wagen auf der Linderner Bahn in Richtung Thomashofstraße fuhr. Im Einmün-dungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei zog sich die junge Frau schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Linnicher Krankenhaus gebracht wer-den. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: