Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

10.02.2014 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Sachbeschädigungen im Innenstadtbereich

Erkelenz (ots)

Am Sonntag (9. Februar) gegen 00.42 Uhr wurde der Polizei in Erkelenz Sachbeschädigungen im Bereich der Aachener und der Kölner Straße gemeldet. Vier unbekannte Personen hatten auf der Aachener Straße jeweils einen Ton- und einen Kunststoffblumenkübel beschädigt. Im Verlauf der Kölner Straße mussten die Polizeibeamten ebenfalls noch drei mit Farbe besprühte Schaufensterscheiben und eine beschädigte Glasscheibe feststellen. Eine Fahndung nach den Tätern blieb leider ohne Erfolg. Im weiteren Verlauf der Nacht kam es schließlich noch zu mindestens vier Sachbeschädigungen an Pkw auf der Neusser Straße, wobei an drei Pkw eine Scheibe mittels Pflastersteinen eingeworfen wurde und die Fahrzeuge teilweise mit Sprühfarbe beschmiert wurden. Wer Zeuge dieser Taten wurde oder Angaben zu den Tätern machen kann, der wende sich bitte an das Kriminalkommissariat in Erkelenz unter Telefon 02452 9200.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell