Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Unfallzeugin wird gesucht

Hückelhoven (ots) - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Freitag (31. Januar), wie zwischen 12.30 Uhr und 14 Uhr auf dem Parkplatz eines Modegeschäfts am Berresheimring ein Autofahrer mit einem blauen VW Golf gegen einen dort abgestellten grauen Opel Zafira stieß. Der Unfallverursacher kümmerte sich aber nicht weiter um den angerichteten Schaden und fuhr davon. Die Zeugin notierte das Kennzeichen und befestigte einen Zettel an dem Opel. Die Polizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen. Doch leider waren auf dem Zettel nicht die Personalien der Zeugin notiert. Daher wird die Frau nun gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Heinsberg, Telefon 02452 9200, zu melden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: