Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Portemonnaie aus Pkw entwendet

Übach-Palenberg (ots) - Gegen 2 Uhr vernahmen am Freitag (24. Januar) Anwohner der Straße Zweibrüggen einen lauten Knall. Bei der Nachschau stellten sie fest, dass an einem Pkw Opel Astra, der vor einem Haus an der Straße Zweibrüggen abgestellt war, eine Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Aus dem Wagen hatten die Täter ein Portemonnaie samt persönlichen Dokumenten entwendet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: