Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

19.06.2019 – 03:22

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Vierjähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Hamm-Pelkum (ots)

Ein Vierjähriger aus Hamm wurde am Dienstag, 18. Juni, auf der Edisonstraße von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Das Kind fuhr mit seinem Tretroller gegen 20.50 Uhr von einem Parkplatz unvermittelt auf die Straße. Eine 27-jährige Frau aus Hamm erfasste das Kind mit ihrem Golf, als sie die Edisonstraße in östliche Richtung befuhr. Der Vierjährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Es entstand minimaler Sachschaden. (mw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm