Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

25.04.2019 – 08:26

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Alkoholisierter Radfahrer bei Sturz verletzt

Hamm-Mitte (ots)

Am Mittwoch, 24. April, wurde ein 24-jähriger Radfahrer bei einem Sturz auf der Hafenstraße, nahe des Allee-Centers, verletzt. Gegen 21.30 Uhr sahen Autofahrer den Radfahrer in einem Beet am Fahrbahnrand liegen und riefen einen Rettungswagen. Der alkoholisierte 24-Jährige klagte über Schmerzen, war aber augenscheinlich nicht verletzt. Trotzdem wurde er sicherheitshalber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste er auch eine Blutprobe abgeben. Die Polizei geht davon aus, dass der berauschte Radfahrer ohne Einwirkung eines anderen Verkehrsteilnehmers stürzte. Sachschaden entstand nicht. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung